Array Essener Philharmoniker » Orchester » Philharmoniker » Niklas Schwarz

Essener Philharmoniker

Orchester: Philharmoniker

Schwarz, NiklasNiklas Schwarz wurde in Aschaffenburg geboren. Seinen ersten Geigenunterricht erhielt er im Alter von sechs Jahren und besuchte das Musikgymnasium der Regensburger Domspatzen.Sein Studium absolvierte der Bundespreisträger „Jugend musiziert“ an der Musikhochschule Würzburg sowie in Bloomington/USA bei George Janzer. Dort wurde er 1980 als Erster Bratscher in das „Artists Diploma“-Programm aufgenommen.
1982 führte den Künstler ein Engagement als Solo-Bratscher an das Staatstheater Darmstadt. 1987 wechselte er in derselben Position zu den Essener Philharmonikern.
Von 1988 bis 1998 hatte Niklas Schwarz einen Lehrauftrag an der Musikhochschule Köln/Wuppertal inne.
Niklas Schwarz gehört zu dem renommierten „Mannheimer Streichquartett“ und ist Mitglied der Kammermusikvereinigung „Consortium Classicum“.