Array Essener Philharmoniker » Dirigenten & Solisten » Solisten » Sandra Schumacher

Essener Philharmoniker

Dirigenten & Solisten: Solisten

Schumacher, SandraSandra Schumacher, geb. 1982 in Brühl/Rheinland, begann im Alter von 13 Jahren Oboe zu spielen. Ab 2002 studierte sie an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart bei Ingo Goritzki, bis sie 2007 ihr Diplom mit Auszeichnung empfing. Dem folgte ein Studienjahr in der Solistenklasse von Maurice Bourgue in Genf. Sie besuchte Meisterkurse bei Günther Passin, Stefan Schilli und Albrecht Mayer. Während ihres Studiums war Sandra Schumacher Stipendiatin der Konrad-Adenauer-Stiftung, der "Studienstiftung des Deutschen Volkes" und der Stiftung "Villa Musica". 2006 wurde ihr von der Deutschen Stiftung Musikleben das „Gerd-Bucerius-Förderstipendium“ der ZEITStiftung zuerkannt. Sandra Schumacher ist Preisträgerin internationaler Wettbewerbe (u.a. Crusell-Oboenwettbewerb, Richard- Lauschmann-Wettbewerb für Oboe), außerdem wurde sie 2005 Stipendiatin des "Deutschen Musikwettbewerbs für Solisten" und wurde in die 50. Bundesauswahl „Konzerte Junger Künstler“ aufgenommen. Weiterhin war Sandra Schumacher während ihres Studiums Mitglied des "Bundesjugendorchesters", der "Jungen Deutschen Philharmonie" und des "European Union Youth Orchestra". 2006 hatte sie eine Aushilfsstelle als Solo-Oboistin bei der Badischen Staatskapelle Karlsruhe.
Ab Dezember 2007 spielte Sandra Schumacher als stellvertretende Solo- Oboistin bei den Stuttgarter Philharmonikern, bis sie 2010 als Solo- Oboistin zu den Essener Philharmonikern wechselte. Ihre Orchestertätigkeit führte sie u.a. zu den Bamberger Symphonikern, dem HR Sinfonieorchester Frankfurt, SWR-Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart, Staatsorchester Stuttgart, WDR Rundfunkorchester. Als Solistin ist Sandra Schumacher u.a. mit dem Münchener Kammerorchester, der Jungen Kammerphilharmonie Nordrhein-Westfalen, der Klassischen Philharmonie Bonn, und dem Stuttgarter Kammerorchester aufgetreten. Mit großem Interesse widmet sich Sandra Schumacher auch der Kammermusik u.a. im "Duo Harbois" mit der Harfenistin Johanna Welsch.

Aktuelle Produktionen
6. Sinfoniekonzert - Ein Heldenleben  
Gastkonzert im Bürgerhaus Langenberg